Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


startseite

Herzlich willkommen

auf den Seiten der Grundschule Schwanstetten

 

Update vom 25.01.2022:

Liebe Eltern,

für Sie zur Information: Wir haben momentan unzählige Covid- und Quarantänefälle in unserer Schule. Bitte nehmen Sie Krankheitssymptome bei Ihren Kindern sehr ernst und schicken nur gesunde Kinder zur Schule! Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

Die Gemeinde Schwanstetten finanziert uns nun schon im zweiten Jahr eine Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr. Dafür sind wir sehr dankbar, denn die FSJlerInnen sind immer eine sehr große Hilfe für uns und unsere Schulkinder. Für das nächste Schuljahr ist nun wieder eine Stelle ausgeschrieben. Vielleicht wissen Sie ja jemanden, der sich gerne dafür bewerben möchte.

Hier die Stellenausschreibung:
2022_23_stellenausschreibung_fsj.docx

Unser Sekretariat ist nach wie vor nicht regelmäßig besetzt. Bitte hinterlassen Sie wichtige Nachrichten auf dem Anrufbeantworter oder schreiben uns eine E-Mail. Wir überprüfen zeitnah alle eingegangenen Informationen.

 

Viele Grüße und alles Gute!

IHR SCHULTEAM

 

Update vom 12.01.2022:

Liebe Eltern,

Wir möchten Sie gerne auf interessante Onlinevorträge der Erziehungsberatungsstelle hinweisen:

handy_pc_un_d_co._onlinevortrag.pdf
mobbing_und_cybermobbing_onlinevortrag.pdf
null_bock_auf_schule_onlinevortrag.pdf
pruefungsaengste_onlinevortrag.pdf
Vielleicht haben Sie Interesse an einem der Vorträge.

EIN NEUES JAHR

HEISST NEUE HOFFNUNG,
NEUES LICHT,
NEUE GEDANKEN
UND NEUE IDEEN ZUM ZIEL

Alles Gute für das kommende Jahr wünscht

IHR SCHULTEAM

 

Update vom 28.09.2021:

Liebe Eltern,

wir haben festgestellt, dass immer mehr Kinder Uhren am Arm tragen, die über eine Anruffunktion verfügen oder auch internetfähig sind.

Für diese Uhren gelten die gleichen Regelungen wie auch für Handys und Smartphones:

Handynutzung in bayerischen Schulen

Gesetzliche Regelung Art. 56 Abs. 5 BayEUG: “Im Schulgebäude und auf dem Schulgelände sind Mobilfunktelefone und sonstige digitale Speichermedien, die nicht zu Unterrichtszwecken verwendet werden, auszuschalten. Die unterrichtende oder die außerhalb des Unterrichts Aufsicht führende Lehrkraft kann Ausnahmen gestatten. Bei Zuwiderhandlung kann ein Mobilfunktelefon oder ein sonstiges digitales Speichermedium vorübergehend einbehalten werden.”

Bitte beachten Sie folgendes:

Handys und auch die oben genannten Uhren müssen ausgeschaltet in der Büchertasche bleiben.
Vielen Dank!

Viele Grüße

IHR SCHULTEAM

 

startseite.txt · Zuletzt geändert: 2022/01/25 13:53 von Jutta Schneider

Seiten-Werkzeuge